Wie schreibe ich einen Entbannungsantrag richtig ?

  • Beschreibe uns genau warum du gebannt wurdest. Wir bitten dich deine Lage bzw. dein Vergehen zu erklären, damit wir verstehen, warum du entbannt werden möchtest. Darunter zählt auch, dass du die Wahrheit sagst und nicht beleidigend wirst.

    Es bringt dir mehr Pluspunkte, zuzugeben und dich zu entschuldigen das du beispielsweise ein Massen-RDM verursacht hast.



    • Wenn du ein Entbannungsantrag höflich, sachlich und respektvoll schreibst, wird dies auch erwidert.


    • Es wird trotz Befolgung, je nach Grad des Vergehens, nicht jeder Entbannungsantrag angenommen.


    • Solltest du mehrere Entbannungs Anträge hintereinander schreiben kann es passieren das dein Forum Account dauerhaft gesperrt wird. Du musst dich drauf einstellen das es bis zu 7 Tage dauern kann bis du eine Rückantwort erhältst.


    • Es bringt nichts wenn du in dein Entbannungsantrag rein schreibst, dass du gespendet hast. Spieler die spenden, haben kein Vorteil bei einem Entbannungsantrag.


    • Bitte bedenke, dass du nur einmal im Monat ein Entbannungsantrag stellen kannst, egal ob der Letzte angenommen oder abgelehnt wurde.


    • Solltest du deine Ingamedaten vergessen bzw. nicht erwähnen, wird dein Antrag automatisch wegen mangelnder Informationen abgelehnt.


    • Achte darauf das dein Entbannungsantrag um die 150 Wörter lang sein sollte.



    Vorlage / Beispiel


    -Ingame Name:


    -Player-ID:


    -Name des zuständigen Supporter´s:


    -Ungefähres Datum des permanenten Banns:


    -Grund:


    -Beschreibe uns deine Lage / Erklärung: (Warum solltest gerade DU entbannt werden)



    Wenn du alle Kriterien berücksichtigst, hast du gute Chancen, auf unserem Server wieder zu spielen und erneut ein teil dieser Community zu werden.


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Serverteam